FeG Deutschland

Bund Freier evangelischer Gemeinden in Deutschland KdöR

Gemeinde vor Ort suchen und finden

Kontakt zum Bund FeG

FEG INFO | Newsletter abonnieren

Jetzt den Bund FeG fördern und unterstützen

FeG-Arbeitsbereiche

Institut Gemeindeentwicklung und Leiterschaft | IGL

FeG Ältere Generationen

FeG Aufwind-Freizeiten

FeG Auslands- und Katastrophenhilfe

FeG Diakonie | DAG

FeG Evangelisation | Praxisinstitut

FeG Frauen

FeG Freiwilligendienste

FeG Gemeindegründung

FeG Gesprächskreis für soziale Fragen | GsF

FeG Jugend

FeG Kinder

FeG Medien und Öffentlichkeitsarbeit | Presse

FeG Pfadfinder

FeG Sanitätsdienst

FeG Seelsorge

FeG Theologische Hochschule

FeG-Arbeitskreise

FeG Historischer Arbeitskreis | HAK

FeG Internationale Gemeindearbeit in Deutschland | AK IGAD

 

11. November 2023 | Angebote der Kreisgemeinden Rückblick

Adventskalenderkonzert mit Albert Frey

Die Freie evangelische Gemeinde (FeG) Bad Arolsen lädt zu ihrem traditionellen Adventskalenderkonzert ein:

Samstag, 09. Dezember 2023 um 19:30 Uhr im Bürgerhaus Bad Arolsen, Rathausstraße 3. Bistro & mehr ab 18:30 Uhr, der Eintritt kostet 18 Euro.

Infos und Kartenreservierung über adventskalenderkonzert@gmx.de

Zu Gast ist der Musiker Albert Frey mit Band. Alle Infos im Flyer zum Download.

Albert Frey ist Singer-Songwriter und Musikproduzent. Seine Lieder und Alben prägen eine neue deutschsprachige Musikkultur in vielen Gemeinden. Kunstvoll und doch nachvollziehbar bringen seine Texte und Melodien Wahrheiten für unsere Zeit zum Ausdruck. Als Referent und Autor setzt er sich für eine ganzheitliche Spiritualität ein. Er steht für einen ehrlichen Glauben, für „Musik von der Zerbrechlichkeit der Menschen und der Herrlichkeit Gottes.“

Mit seinem Quartett spielt er Songs aus seinen aktuellen Alben zum Mitsingen und Zuhören, aber auch Klassiker und Bezüge zur Adventszeit dürfen natürlich nicht fehlen.

Die veranstaltende FeG Bad Arolsen freut sich auf viele Gäste. Gemeinsam stimmen wir uns auf die vor uns liegende Festzeit ein, indem wir zum Wesentlichen vorstoßen, die Liebe Gottes zu uns Menschen.